Praxis mit Charme

Wohnzimmeratmosphäre im Warteraum

Bildquellen: http://www.architektourist.de/
Bildquellen: http://www.architektourist.de/

Eine Praxis mit Charme und Atmosphäre zu schaffen, war das Ziel der Bauherrin, einer Dermatologin in Hamburg. Das Büro Seel Bobsin Partner schuf in enger Zusammenarbeit mit ihr Räumlichkeiten mit einem eigenständigen Charakter. 

Die Praxis mit Atmosphäre bricht mit den Konventionen bekannter Gestaltungsmuster.

Die Planer beabsichtigten, die Funktionen einer modernen Praxis mit dem Charme eines 4-Sterne-Hotels zu verbinden. Im "Wartezimmer" wird eine wohnliche Umgebung spürbar, die dem Patienten ganz nebenbei die Angst vor der Behandlung nehmen soll, da das praxistypische Umfeld fehlt.

 

Haptik und Substanz von Möbeln sowie hochwertige Materialien vermitteln ein Gefühl der Geborgenheit und des Bekannten. Samtbezogene Sessel, goldene Lampenschirme, warme Holzbodenoptik und edle Wandbeschichtungen schaffen eine angenehme Atmosphäre, die die fachliche Kompetenz zusätzlich unterstützen soll.

 

Innenarchitekten und Büroraumplaner: sbp (Seel Bobsin Partner), Hamburg, sbpdesign.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Tanja (Freitag, 15 August 2014 00:51)

    Eine supertolle Praxis, da fühlt man sich ja fast wie zuhause. Na ja, nicht ganz, aber es ist schon sehr schick und behaglich im Gegensatz zu anderen Praxen. Bitte mehr davon...